teepflanzen-richtig-trocknen

JOIN THE TEEVOLUTION!

Das Wichtigste an Naturheilkunde ist für mich persönlich die Nutzung von Teepflanzen. Hast du Lust ab jetzt für eine Weile dabei zu sein? Unter dem Hashtag #teevoluzzer werde ich ab sofort ein paar Kräuter / Blätter / Wurzeln / Rinden / Blüten usw. teilen, nach denen du auf einem Spaziergang Ausschau halten kannst.

Die Ernte wird anständig getrocknet und nach 2 Wochen grob zerkleinert weg gepackt. Im Herbst würde ich dann ein paar Live Workshops machen, in denen ich etwas über Wirkung und Herstellung von Teemischungen berichte. Wer ist dabei? Sind hier noch weitere Teenarren, die zu gebildeten Teevoluzzern werden möchten?

Bestellt euch gerne einmal den Newsletter oder folgt mir auf Insta, da werde ich die Live-Stream Daten / Workshops bekannt geben. Bis dahin - genieß den Sommer und ernte, was du kannst. Z.B. Schafgarbe, Malven, Brennnesseln, Kamille, Brombeerblätter, Rosen, Salbei, Hopfen, und so weiter.

Eine große Auswahl an Teesorten, die mal auch im Stadtgebiet findet, gibt es hier im Herbarium.